Netzwerkkommission

Die Gebühr für die Netzwerktransaktion beträgt mindestens 0,00005 BTC oder 0,001 LTC oder 1 DOGE.

Dies ist die Provision des Netzwerks selbst für die Durchführung und Bestätigung der Transaktion.

Mindesttransferbetrag

Der Zahlungsbetrag muss mindestens 0,0002 BTC oder 2 DOGE oder 0,002 LTC betragen.

Warum so?

Die Gebühr für die Netzwerktransaktion beträgt mindestens 0,00005 BTC oder 0,001 LTC oder 1 DOGE. Dies ist die Provision des Netzwerks selbst für die Durchführung und Bestätigung der Transaktion. Daraus folgt, dass der Mindestzahlungsbetrag höher sein sollte als die Netztransaktionsgebühr.

So füllen Sie Ihre Krypto-Brieftasche auf

Gehen Sie zum Menü Brieftaschen und Handelskonten -> Krypto-Brieftaschen.

Auf der Seite werden die Daten auf den Guthaben Ihrer Krypto-Brieftaschen und das Menü zum Auffüllen der Brieftasche angezeigt.

Wählen Sie darin eine Brieftasche zum Auffüllen und die Menge. Wenn Sie auf die Schaltfläche zum Aufladen klicken, wird ein Fenster mit einer neuen Brieftaschenadresse und einem QR-Code zum schnellen Auffüllen angezeigt.

Beim Auffüllen der Brieftasche wird die minimale Netzwerkübertragungsgebühr abgezogen. Die Netztransaktionsgebühr beträgt mindestens 0,0001 BTC oder 0,001 LTC oder 1 DOGE. Warum passiert das?

Alles ist einfach! Unser System ist völlig transparent und hat keine versteckten Gebühren. Um eine Zahlung an Ihre Brieftasche zu erhalten, generiert das System zunächst einen Link zum Empfangen der Zahlung an seine interne Adresse, um den Eingang des Geldbetrags verfolgen und Sie per E-Mail und / oder Telegramm über den Zahlungseingang benachrichtigen zu können. Nachdem das Geld eingegangen ist, sendet das System den empfangenen Betrag an Ihre persönliche Krypto-Brieftasche (Hier wird die minimale Netzwerkprovision für die Übertragung von der System-Brieftasche auf Ihre angezeigt, da das System keinen Zugriff auf Ihre Krypto-Brieftasche hat). Sie können diesen Vorgang im Menü [Liste der Transaktionen zum Auffüllen von Brieftaschen] anzeigen, indem Sie auf den Link mit der Brieftaschenadresse in der Adressspalte klicken. Der Link öffnet einen Block-Explorer, in dem alle Transaktionen sichtbar sind.

Wie kaufe ich Kryptowährung

[Menü -> Ankündigungen -> Kauf]

In diesem Bereich finden Sie aktive Anzeigen. Klicken Sie bei Auswahl der entsprechenden Option auf die Schaltfläche [Kaufen].

Verwenden Sie zum Filtern von Anzeigen [Filter], in dem Sie die Kryptowährung / Zahlungsmethode / Zahlungswährung und die Pfeile über der Tabelle mit den angezeigten Anzeigen auswählen können, um Daten nach Spalten zu filtern. Alle Daten in den angezeigten Anzeigen können nach Spalten gefiltert werden (z. B. wer online ist / Kurs oder Kauf- / Verkaufsbetrag usw.).

Als Nächstes können Sie die Menge der zu kaufenden Kryptowährung auswählen oder die gesamte Anzeige auf die darin angegebene Weise kaufen. Wenn unter den Anzeigen niemand für Sie geeignet ist, können Sie Ihre eigenen erstellen, indem Sie das Menü [Anzeige schalten] erweitern.

Wenn Ihre Anzeige einen Verkäufer enthält und diese aktiviert, wird Ihre Anzeige in den Deal-Status versetzt und Sie erhalten eine Benachrichtigung darüber. Sie können alle Ihre Ankündigungen und Angebote unten auf den Seiten des Ankündigungsabschnitts sehen.

Sie können den Fortschritt der Transaktion sehen und mit dem Verkäufer korrespondieren, wenn Sie Fragen zur Zahlung oder zu Details usw. haben.

Wenn es Probleme mit der Transaktion gibt, können Sie sich beim Service beschweren, indem Sie auf das Symbol am Ende der Zeile dieser Transaktion klicken.

Wie man Kryptowährung verkauft

[Menü -> Ankündigungen -> Zu verkaufen]

In diesem Abschnitt finden Sie aktive Anzeigen. Klicken Sie bei Auswahl der entsprechenden Option auf die Schaltfläche [Verkaufen].

Verwenden Sie zum Filtern von Anzeigen [Filter], in dem Sie die Kryptowährung / Zahlungsmethode / Zahlungswährung und die Pfeile über der Tabelle mit den angezeigten Anzeigen auswählen können, um Daten nach Spalten zu filtern. Alle Daten in den angezeigten Anzeigen können nach Spalten gefiltert werden (z. B. wer online ist / Kurs oder Kauf- / Verkaufsbetrag usw.).

Als Nächstes können Sie die Menge der zu verkaufenden Kryptowährung auswählen oder die gesamte Anzeige auf die darin angegebene Weise verkaufen. Wenn unter den Anzeigen niemand für Sie geeignet ist, können Sie Ihre eigenen erstellen, indem Sie das Menü [Anzeige schalten] erweitern.

Wenn Ihre Anzeige einen Käufer enthält und diese aktiviert, wird Ihre Anzeige in den Deal-Status versetzt und Sie erhalten eine Benachrichtigung darüber. Sie können alle Ihre Ankündigungen und Angebote unten auf den Seiten des Ankündigungsabschnitts sehen.

Sie können den Fortschritt der Transaktion sehen und mit dem Verkäufer korrespondieren, wenn Sie Fragen zur Zahlung oder zu Details usw. haben.

Wenn es Probleme mit der Transaktion gibt, können Sie sich beim Service beschweren, indem Sie auf das Symbol am Ende der Zeile dieser Transaktion klicken.

So akzeptieren Sie Zahlungen auf Ihrer Website

[Menü-> Zahlungsannahme]

In diesem Abschnitt können Sie Händler (Geschäfte) starten, Statistiken zu akzeptierten Zahlungen in Kryptowährung anzeigen usw.

[Liste der Konten] - Zeigt alle Konten und ihren Status an.

[Zahlungsformular] - Eine Kurzanleitung zur Verwendung des Zahlungsformulars und seiner Funktionen. Das Zahlungsformular verfügt über 2 Anzeigeoptionen:

1. Abschluss unseres Formulars.

2. Erstellung Ihrer eigenen Zahlungsweise mit dem Erhalt versteckter Daten aus unserem Zahlungsformular in JSON, um die Zahlung an die für dieses Konto zugewiesene Adresse zu erhalten. Informationen zu einem solchen Konto werden Ihnen auch im Menü [Kontoliste] angezeigt, und die Benachrichtigung über die Gutschrift der Zahlung erfolgt im üblichen Modus für die von Ihnen angegebenen Methoden.

Handelskonto, was ist das?

Handelskonto - Ihr Konto innerhalb des Systems für die automatische Abrechnung zwischen Benutzern beim Kauf / Verkauf von Kryptowährung über die Website für Ankündigungen, den Handel oder die Annahme von Zahlungen.

Beträge in Kryptowährung werden auf dem Handels-Kryptokonto gespeichert, das Sie über den Ankündigungsabschnitt des Handels verkaufen können. Beim Kauf von Kryptowährung werden Überweisungen der Verkäufer auf die Kryptowährung diesen Konten gutgeschrieben. Sie können von diesem Konto auch Geld auf externe Geldbörsen oder auf Ihre Krypto-Geldbörse im System abheben und Waren oder Dienstleistungen von diesem Konto bezahlen.

Das Fiat-Handelskonto zeigt die Beträge in Fiat-Fonds (USD / EUR / RUB usw.) an. Sie können dieses Konto über Zahlungsaggregatoren auf eine für Sie bequeme Weise auffüllen. Beim Verkauf von Kryptowährung werden Fiat-Gelder in der Transaktionswährung diesem Konto gutgeschrieben. Sie können Geld auch mit für Sie geeigneten Methoden (QIWI, VISA oder MC usw.) von diesem Konto abheben.

Treuhandkonto - Wird verwendet, um die an Transaktionen beteiligten Beträge zu übertragen und darauf zu sperren oder um sie aus dem System abzuheben. Dieses Konto zeigt vorübergehend gesperrte Beträge in Kryptowährung oder Fiat-Fonds an. Wenn die Transaktion erfolgreich war, wird dieser Betrag der Handelsbilanz gutgeschrieben und kann erneut für Transaktionen durch Ankündigungen oder die Teilnahme am Handel verwendet werden.

Wenn Sie aktive Transaktionen haben, können Sie sehen, wie viel auf dem Treuhandkonto in Kryptowährung blockiert ist, bis die Transaktion endet. Nach Abschluss der Verkaufstransaktion wird der Kryptowährungsbetrag vom Treuhandkonto auf sein Handelskonto an den Käufer überwiesen. Alle Zahlungsströme sind im Abschnitt Bilanzverlauf und Kontostatus deutlich zu sehen.

Wenn Sie Geld von einem Handels-Kryptokonto abheben müssen, klicken Sie einfach auf [Von einem Handelskonto an eine externe Geldbörse senden (Auszahlung aus dem System)] und geben Sie die Adresse der externen Geldbörse und den Auszahlungsbetrag an.

Wenn Sie Geld von einem Fiat-Konto abheben müssen, klicken Sie einfach auf [Von einem Handelskonto abheben (Abhebung vom System)] und geben Sie die Abhebungsmethode, die Brieftaschennummer und den Abhebungsbetrag an.

E-Mail- und Telegrammbenachrichtigungen von der Website

Die Plattform macht E-Mail- und Telegrammbenachrichtigungen für den Benutzer:
- beim Senden von Münzen von einem Handelskonto auf das Konto eines anderen Benutzers
- beim Senden von Münzen von einem Handelskonto an eine externe Brieftaschenadresse
- beim Senden von Münzen aus einer Kryptowährungsbrieftasche an eine externe Brieftaschenadresse

Sie können Telegrammbenachrichtigungen im Menü [Profil] aktivieren oder deaktivieren.

Die Plattform erstellt außerdem Popup-Nachrichten im Browserfenster:

- durch Anzeigen
- Angebote
- Nachrichten zwischen Benutzern

Für alle anderen Ereignisse werden E-Mail-Benachrichtigungen gesendet.

Überprüfung Was ist das und warum wird es gebraucht?

Die Überprüfung der Identität ist nicht obligatorisch und erforderlich, wenn Sie auf alle Finanzinstrumente der Website zugreifen und die Grenzen von Fiat-Transaktionen erhöhen möchten.

Die Überprüfung ist eine Bestätigung der Identität des Benutzers im System. Dies ist eine Anforderung der AML / KYC-Regeln.

Die Überprüfung umfasst die Anforderung und Bestätigung einer E-Mail-Adresse bei der Registrierung eines Kontos, die Überprüfung der Ausweisdokumente, die Bestätigung der Wohnadresse und ein Foto mit dem vorliegenden Dokument.

Beispielsweise kann der Anzeigenbereich ohne Überprüfung verwendet werden, da dies eine P2P-Form der Interaktion zwischen Nutzern ist.

Die Überprüfungsanforderung kann vom Benutzer automatisch vom System empfangen werden, wenn das System die Aktionen des Benutzers im Hinblick auf AML-Anforderungen als verdächtig ansieht oder wenn der Algorithmus für interne Regeln und / oder Grenzwerte funktioniert.

Wenn der Benutzer auf Anfrage des Systems die Überprüfung verweigert, blockiert das System den Zugriff auf das persönliche Konto des Benutzers und gibt alle Gelder auf dieselbe Weise und mit denselben Details an den Benutzer zurück, aus denen die Auffüllung erfolgte.

Bieten. Was ist das und wie benutzt man es?

Der Handel ist eine Plattform zum Kauf / Verkauf von Kryptowährungen (Exchange).

Sie geben eine Bestellung auf, indem Sie die Mengen- und Preisfelder in der Spalte BTC-Kauf ausfüllen, um Kryptowährung zu Ihrem Preis zu kaufen.

Oder Sie geben eine Bestellung auf, indem Sie die Mengen- und Preisfelder in der Spalte BTC-Verkauf ausfüllen, um die Kryptowährung zu Ihrem Preis zu verkaufen.
Durch Klicken auf die Schaltfläche Kaufen / Verkaufen wird Ihre Bestellung in das Bestellsystem aufgenommen. Und der notwendige Betrag, um sicherzustellen, dass er auf dem Treuhandkonto angezeigt wird.

Wenn ein anderer Bieter eine Gegenanzeige zum gleichen Preis platziert, funktionieren Ihre Bestellungen. Wenn die Menge in den Aufträgen unterschiedlich war, wird der Rest der Aufträge automatisch zum gleichen Preis in den Aufträgen wieder platziert und weiterhin auf der Handelsfläche gehandelt.

Wenn Ihre Bestellung nicht funktioniert (es gibt kein Antwortangebot) oder Sie die Menge und / oder den Preis ändern möchten, können Sie sie stornieren, indem Sie im Menü [Ihre aktiven Bestellungen] auf X klicken. Die Bestellung wird sofort storniert und das Guthaben vom Treuhandkonto wird auf die Handelskonten zurückerstattet. Sie können erneut eine neue Bestellung erstellen.

Menü [Aktuelles Handelsvolumen] - zeigt in der Grafik das Volumen und die Anzahl der Angebote für den Kauf und Verkauf von Kryptowährung sowie das gesamte Handelsvolumen.

Menü [Aktueller Marktpreis] - Zeigt den Preis der zuletzt abgeschlossenen Transaktionen an.

Um mit diesem Abschnitt arbeiten zu können, müssen Sie über Guthaben auf Handels-Krypto- oder Handels-Fiat-Konten verfügen.

2FA (Google Authenticator) - 2-Faktor-Authentifizierung

Unser Service empfiehlt, dass Sie die 2-Faktor-Authentifizierung verwenden, um Ihr persönliches Konto einzugeben.

Es ist sehr einfach einzurichten. Laden Sie einfach die Google Authenticator-App für iOS oder Android herunter und aktivieren Sie Google Authenticator im Menü [Profil].

Auf der Seite wird ein QR-Code ausgegeben, den Sie nur von der Anwendung scannen müssen. Wenn Sie danach Ihr persönliches Konto eingeben, fordert das System einen Code an, der ständig in der Anwendung auf Ihrem Telefon generiert wird. Es ist sehr einfach, bequem und erhöht die Sicherheit Ihres Profils. Selbst wenn Sie den Login und das Passwort kennen, ist es ohne den Google Authenticator-Code nicht möglich, Ihr Konto einzugeben.